Hans Ulrich Hug

Segen für die Oberstufe

Ruggisberg 2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-roggwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>108</div><div class='bid' style='display:none;'>1987</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Im ökumenischen Gottesdienst auf dem Ruggisberg wurden 23 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen aus Freidorf, Häggenschwil und Roggwil für den bevorstehenden Übertritt in die Oberstufe gesegnet.
Hans Ulrich Hug,
An einem Baum mit herbstfarbenen Blättern hatten die Jugendlichen aufgeschrieben, was sie nun aus der Primarschulzeit zurücklassen. Später hefteten sie frische grüne Blätter an den Baum mit den Hoffnungen und Wünschen für die Oberstufe. Von den Religionsleherinnen und -lehrern wurde jedes mit einem Bibelwort gesegnet, und auch die Eltern gaben ihren Kindern gute Wünsche mit.

Eine grosse Schar feierte den Gottesdienst, die Handharmonika-Plauschgruppe spielte, es gab einen Baumtanz und eine Predigt zur Verwandtschaft von Segen und Regen: Wie der Baum den Regen, so empfängt der Mensch den Segen. Die Häggenschwiler Ministranten sorgten nach dem Gottesdienst für das leibliche Wohl.
Bereitgestellt: 18.06.2019     Besuche: 51 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch