Hans Ulrich Hug

Pfarrer Matthias Maywald stellt sich zur Wahl

Familie Maywald<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-roggwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3</div><div class='bid' style='display:none;'>2048</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Die Pfarrwahlkommission schlägt Matthias Maywald zur Wahl als Pfarrer der Evangelischen Kirchgemeinde Roggwil vor. Gleichzeitig soll seine Frau Eui-Jeong Kim Maywald als theologische Mitarbeiterin angestellt werden.
Hans Ulrich Hug,
Der 39-jährige Matthias Maywald arbeitete nach dem Abschluss des Theologiestudiums als wissenschaftlicher Assistent und Doktorand an der Universität Zürich und übernahm verschiedene pfarramtliche Stellvertretungen. Seit 2016 ist er Pfarrer in Neukirch an der Thur. Er ist verheiratet mit Eui-Jeong Kim Maywald. Das Paar hat einen 9-jährigen Sohn Johann Raphael.

Eui-Jeong Kim Maywald, geboren 1976, hat in ihrem Heimatland Korea ein Theologiestudium abgeschlossen und in Zürich den Diplomlehrgang Kirchenmusik und Orgel absolviert. Sie soll in Roggwil ein 20%-Pensum als theologische Mitarbeiterin in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit sowie Musik erhalten.

Vorstellung und Kirchgemeindeversammlung am 17. November
Im Gottesdienst am Sonntag, 17. November stellen sich Pfarrer Matthias Maywald mit einer Predigt und Eui-Jeong Kim an der Orgel vor.
Anschliessend findet um 10.45 Uhr eine ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung in der Kirche statt. Neben der Pfarrwahl entscheidet die Versammlung auch über die Schaffung der 20%-Stelle für die theologische Mitarbeit.


Bereitgestellt: 02.10.2019     Besuche: 139 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch